top

Berufsbild

Tischler und Schreiner

Bei Tischler und Schreiner handelt es sich tatsächlich um zwei Namen für ein und denselben Beruf. Während man im Norden Deutschlands von Tischlerinnen und Tischlern spricht, sind im Süden Schreinerinnen und Schreiner gebräuchlicher. Doch egal, wie man es nennt, mit einem Abschluss als Schreinerin oder Schreiner lernst Du einen international anerkannten Handwerksberuf, in dem Du weltweit arbeiten kannst.

Steckbrief

Das Schreinerhandwerk

Der Schreinerberuf ist vielseitig und voller Möglichkeiten. Schreinerinnen und Schreiner arbeiten viel mit Holz und stellen Möbel her, doch das ist längst nicht alles. Zu ihren Aufgaben zählen auch der Entwurf, der Einbau, die Instandsetzung und die Restaurierung. Bei der Entwicklung neuer Ideen können Schreinerinnen und Schreiner ihre Kreativität entfalten, natürlich immer in Abstimmung mit dem Kunden. Wichtige Voraussetzung dafür sind Formgefühl, konstruktives Verständnis und die richtigen handwerklichen Grundlagen – die lernst Du in der Ausbildung. An Werkstoffen werden neben Holz auch verschiedene Kunststoffe, Metalle und sogar Glas verarbeitet. Zu den Aufgaben von Schreinerinnen und Schreinern gehören unter anderem folgende Tätigkeiten:

  • Fertigung von Möbeln, z. B. Einzelmöbel, Einbaumöbel, Küchen, Bäder etc.
  • Inneneinrichtungen von Gebäuden, privat wie gewerblich, z. B. Ladenbau, Hotels etc.
  • Herstellung und Einbau von Bauteilen, z. B. Treppen, Böden, Türen, Fenstern und mehr
  • Konzeption und Fertigung von Messebauten
  • Mosaik- und Einlegearbeiten
  • Möbel- und Innenraumrestaurierungen
  • Herstellung von Turn-, Spiel- und Sportgeräte bis hin zu Segelflugzeugen
  • Fertigung von Särgen

Egal wohin Du schaust, überall findest Du Schreinerprodukte …

Ob zu Hause in den eigenen vier Wänden, in öffentlichen Gebäuden und Geschäften, bei Messen oder in Restaurants – die Menschen setzen auf Qualitätsarbeit vom Schreiner. Und weil die Vielfalt so groß ist, kannst Du Dich nach Deiner Ausbildung spezialisieren. Es gibt nämlich Bau- und Möbelschreiner. Bauschreiner fertigen und montieren beispielsweise Fenster, Treppen und Türen. Als Möbelschreiner – aber das hast Du sicher schon erraten – lernst Du, wie Du individuelle und einzigartige Möbel herstellst.

Hier findest du ein paar Beispiele von Werkstücken, damit Du siehst, was Du am Ende der Ausbildung zur Schreinerin oder zum Schreiner so alles machen kannst!

„Fireboard“ – Sideboard von Achim Rist, Wettbewerb SchreinerWerke 2015

Brückenmöbel (Projektarbeit) von Florian Riess, Wettbewerb SchreinerWerke 2012

Schatulle für besondere Erinnerungen von Michel Hussong, Wettbewerb SchreinerWerke 2016

„Black Pearl“ – Schminktisch/Schreibtisch von Max Häringer, Wettbewerb SchreinerWerke 2017

Gitarrenhocker mit Verstärker von Lukas Krull, Wettbewerb Gestaltete Gesellenstücke 2017

„Per_form_ance“ – Pfanzenbehälter von Simon Flad, Wettbewerb SchreinerWerke 2016

Tischkicker von Vanessa Weber, Wettbewerb Gestaltete Gesellenstücke 2016

„Batu“ Schmuckschatulle von Xenia Bantel, Wettbewerb Gestaltete Gesellenstücke 2017

Du möchtest noch mehr Beispiele für gelungene Abschlussarbeiten aus dem Schreinerhandwerk sehen? Dann schau Dir die Ausstellungsbroschüren „SchreinerWerke“ der letzten Jahre an!
Zudem gibt es jedes Jahr im Haus der Wirtschaft, Stuttgart eine Ausstellung mit Abschlussarbeiten aus ganz Baden-Württemberg. Da kannst Du die komplette Vielfalt des Schreinerhandwerks erleben. Den nächsten Ausstellungstermin findest Du hier …

„Ausbildung im Schreinerhandwerk“

Der Film der Tischler-Schreiner-Deutschland gibt euch erste Einblick in die Ausbildung zum Schreiner.

Datenschutz
Beim Abspielen wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Du besuchst.

Video abspielen

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Du hast das Gefühl, der Beruf des Schreiners könnte das Richtige für Dich sein? Wie wäre es dann mit einem Praktikum?!
Hier findest Du Betriebe, bei denen Du ein Praktikum absolvieren kannst …

 

LANDESFACHVERBAND
SCHREINERHANDWERK
BADEN-WÜRTTEMBERG

Danneckerstraße 35
70182 Stuttgart

Telefon: +49 711 - 164 41-0
Fax: +49 711 - 164 41-22

Copyright Landesfachverband Schreinerhandwerk BW | Alle Rechte reserviert